Chakren & Ätherische Öle

ChakraLerne den Einfluss der sieben Hauptchakren auf die menschliche Gesundheit kennen.
In diesem Workshop lernst du die 7 
Hauptchakren genauer kennen und einschätzen, sie mit verschiedensten Methoden harmonisieren und wie du ätherische Öle für deine Chakren einsetzen kannst.

Bei den Chakren (auch Chakras genannt) handelt es sich um energetische Zentren im menschlichen Körper. Der Begriff „Chakra“ stammt aus dem Sanskrit, einer altindischen Gelehrtensprache – er bedeutet Rad oder Wirbel. Über die Chakren nehmen wir Energie aus unserer Umwelt auf und jedes der sieben Hauptchakren betrifft einen wichtigen Lebensbereich.

Sie beeinflussen aber nicht nur die Zellen, die Organe und das Hormonsystem, sondern sie wirken sich auch auf unserer Gefühlsebene aus.

02. – 03. März 2019 in Vöcklabruck (Seminarhaus St. Klara, Salzburgerstrasse 20, 4840 Vöcklabruck)

Inhalte & Ausbildungsziel:

Du lernst in diesem Seminar:

  • den Charakter und die Aufgaben der sieben Hauptchakren
  • die Einschätzung der eigenen Chakren anhand eines Chakren-Persönlichkeitstests
  • die Möglichkeiten und Methoden zur Harmonisierung der sieben Chakren (Körperübungen, Affirmationen, Edelsteine, Vokalvibrationen, Energiemassage zur Selbstanwendung…)
  • die ätherischen Öle und deren energetische Zuordnung

Um eine Teilnahmebestätigung zu erhalten, ist eine Anwesenheit von 80% erforderlich.

Preis: € 290,-
Ermäßigung: -5% Rabatt auf den Seminarpreis für VAGA-Mitglieder

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung!
Diese Seminare finden in Kooperation mit aromainfo (Ausbildungsinstitut im Bereich Aroma- und Kräuteranwendungen auf höchstem Niveau) statt. Diese Zusammenarbeit macht für Sie Förderungen (Land OÖ, ÖZERT, usw.) möglich! Weitere Informationen zur Förderung erhältst du bei aromainfo.at.

Folgende Kurse könnten dich ebenfalls interessieren

Energiearbeit mit Düften / Achtsamkeitstraining Zum Kurs 
Aufbaukurs Aromakunde / Praxismodul Hautpflege  Zum Kurs