Juni 30

Ätherische Öle für heiße Sommertage

By Sandra Haslinger

Juni 30, 2020

Ätherische Öle im Sommer, Hitze, Insektenschutz, Kreislaufprobleme, Sommertage, Urlaubsapotheke

Sommertage

Der Griff zu ätherischen Ölen ist im Sommer genauso gegeben wie im Winter. Die AUSWAHL macht den Unterschied. Hitze, Sonne, Gelsen bringen andere Öle auf´s Spielfeld als eine triefende Nase im Winter. Hier in diesem Blogpost stelle ich dir 3 Top ätherische Öle für heiße Sommertage vor.

Der ERFRISCHER – Pfefferminze

Ich möchte dieses Öl an warmen Sommertagen auf keinem Fall missen. Es ist der Erfrischer in stickigen Geschäften oder Autos und beugt Ermüdungserscheinungen vor. 

Pfefferminze in Fuß- und Bodysprays, Roll on´s oder Lotions, bringt dir Erfrischung und hält zum Durchatmen an.
Als Erfrischer und Energiespender für zwischendurch empfiehlt sich das Hydrolat der Pfefferminze. Gekühlt aus dem Kühlschrank ins Gesicht gesprüht, bringt es herrliche Erfrischung für Erhitze Gemüter. 

Was die Pfefferminze noch so alles kann, liest du hier.


Hinweis: Da das ätherische Öl der Pfefferminze (Mentha piperita) Menthol enthält, ist es für Babys und Kleinkinder nicht zu verwenden. Auch Personen mit Epilepsie, sowie spastische Atemwegserkrankungen sollten auf die Anwendung dieses Öles verzichten.

Gelsen an Sommertagen


Der INSEKTEN-ABSTANDHALTER

Nichts ist lästiger, als wenn einem Gelsen den lauen Sommerabend auf der Terrasse verderben. Dieses Gesurme und sekkieren … einfach furchtbar. 

Auch Sportler haben es an heißen Sommertagen schwer, da Gelsen und Stechmücken besonders durch Schweiß angelockt werden.

Und, sie sind nicht nur lästig. Manche können auch Krankheiten übertragen.


Wie kannst du dich schützen?

  • mit ätherischen Ölen, siehe Liste unterhalb
  • Körperschweiß wegduschen
  • starke Parfumes vermeiden
  • Lange, helle Kleidung tragen
  • Mosquitonetz

Achtung bei herkömmlichen Insektenschutzmitteln. Der in vielen Produkten verwendete Wirkstoff DEET* steht im Verdacht nervenschädigend zu wirken.  Auch Icaridin, auf das gerne alternativ zum DEET gegriffen wird, kann zu Nebenwirkungen wie Juckreiz, Augenreizungen und Ausschlägen führen.

Doch hast du gewusst, das DEET und Incaridin dadurch wirken, das sie einen dünnen Duftmantel auf der Haut oder Kleidung bilden, der bewirkt, das Insekten den Kontakt mit der Haut vermeiden? 

Nichts anderes machen unsere ätherischen Öle. Aufgesprüht oder über Lotions aufgetragen, wirken sie abstoßend für Mücken, Gelsen und Zecken. 

Mein Griff geht daher an warmen Sommertagen eindeutig zu ätherischen Ölen. Citral als Inhaltsstoff ausgewählter ätherischer Öle hat hier deutlich seine Wirkung insektenabweisende Wirkung bewiesen.

Rezeptidee

InsektenABSTANDHALTER - Spray


50 Tropfen insektenabweisende ätherische Öle (siehe Liste) mit
4 ml Absorber (Emulgator) in eine Sprühflasche mischen und mit
50 ml dest. Wasser auffüllen. Schütteln. Fertig. 

Wenn du den ganzen Tag unterwegs bist, unbedingt nachsprühen, damit der Duft stetig auf der Haut erhalten bleibt. 

Alternativ dazu kann ich dir den Plagegeister ade Spray von feeling sehr empfehlen. Auch der ist ein Hit an heißen Sommertagen.  


*DEET (Diethyltoluamid) hemmt ein Enzym, das Botenstoffe im Gehirn abbaut, die sogenannte Cholinesterase. Gerade im Kombination mit anderen Wirkstoffen kann es zu schädlichen Wechselwirkungen kommen. 


Der AKTIVIERER – Rosmarin

Wenn die schwüle Luft und die Hitze sich auf den Kreislauf schlagen, kann man sich mit dem ätherischen Öl des Rosmarins (Salvia Rosmarinus ct. Cineol) abhelfen. 

Wenn der Blutdruck niedrig und der Kreislauf eher labil ist, dann wirst du dieses Öl lieben. Es bringt deinen Geist und deinen Körper auf Trab, fördert die Konzentration und stärkt den Kampfgeist gegen Lethargie. 

Dazu den Rosmarin am besten in Duschgels oder Roll on´s verwenden.



Hast du gewusst …

… das Rosmarin in Kölnisch Wasser enthalten ist? Kölnisch Wasser wurde früher gegen Kreislaufbeschwerden medizinisch eingesetzt. 

Ätherische Öle kennen lernen.

Gratis E-Book herunter laden. 

Was sind deine ätherisch Öl Lieblinge im Sommer? Schreib mir gerne in den Kommentaren. Ich freu mich über den Austausch.

Aromaspecials


Hi,
schön das du da bist. Ich verknüpfe in meiner Arbeit die  Aromatherapie mit integraler Lebenspraxis, um so die bestmögliche Gesundheit für dich herauszuholen.

Sandra Haslinger, Founder von AromaSpecials Gesundheitszentrum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dir auch gefallen

Aromaapotheke MIGRÄNE

Deinen Alltag mit Migräne auf natürliche Weise erleichtern.

Migräne

Kopfschmerzen? Migräne?

Diese AromaApotheke erleichtert dir deinen Alltag mit Kopfschmerz und Migräne.