DIY Hustensaft

TaThy – Saft (Tannenwipferl – Thyminsaft)

Zutaten:

Tannenwipferl, frisch im Mai gepflückt; kann auch mit Fichtenwipferl gemischt werden
Thymiankraut frisch
BioZitrone in Scheiben
Wasser
Zucker
ätherisches Thymian ct. linalool Öl (100% naturrein)
ätherisches Bio Zitronenöl (100% naturrein)

Zubereitung:

Tannenwipferl, Thymiankraut und Zitronenscheiben in eine verschließbare Schüssel geben und mit Wasser bedecken. 24 Std. kühl ziehen lassen. Abseihen und mit dem Zucker dicklich einkochen (sanft sieden lassen). Auf  1 l Wasser kommen 1 – 1,5 kg Zucker. Es kann auch Birkenzucker oder Rohrohrzucker verwendet werden.
Etwas überkühlen lassen und je 2 Tropfen ätherisches Öl hinzufügen. Sofort in saubere Glasflaschen abfüllen und kühl lagern. Hält sich 1 Jahr.

Den TaThysaft kannst du gerne im Shop verkosten.

, , , , markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.