Ganzheitliches Körpertraining

> Bewegung ist LEBEN – Stillstand ist Tod << besagt ein bekanntes Sprichwort!

Unser Körper ist auf Bewegung ausgelegt! Ohne Bewegung würden unser Skelett, unsere Muskeln und Organe nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden. Der Körper würde degenerieren.
Gut zu Fuß zu sein, war für unsere Vorfahren (über-)lebenswichtig! Zum einen mussten sie sich vor wilden Tieren, zum anderen vor Feinden schützen und in Sicherheit bringen. Auch zu Essen gab es nur, wenn die Jagd erfolgreich, der Jäger also schnell und beweglich war.
Gott sei Dank ist dies in der heutigen Zeit nun anders. Der Nachteil des Ganzen – wir bewegen uns um zwei Drittel weniger als noch vor 100 Jahren!
Das fatale daran? Ein Großteil der Menschen leidet an Rückenschmerzen, Muskelabbau, Herz- Kreislauferkrankungen, Übergewicht, Diabetes, Arthrose, Osteoporose, Stresserkrankungen und vielem mehr. Viele dieser  Zivilisationskrankheiten werden durch Bewegungsmangel sehr stark begünstigt.

Ein anderer nachteiliger Aspekt – die Menschen suchen nach dem “Kick” und übertreiben es mit dem Sport! Extremes Gewichte heben, übermäßiges Laufen oder Rad fahren, belasten den Körper einseitig. Dies führt zu fatalen Verletzungen und Verspannungen ebenso zu Abnützungeserscheinungen. Des weiteren wird hier ausschließlich der Körper trainiert. Mit meinem ganzheitlichen Körpertraining umfasse ich nicht nur den Körper, sondern auch den Geist und die Seele!
Mit diesem Training brichst du alte, falsch erlernte Bewegungsmuster auf und richtest dich in der Bewegung, physiologisch korrekt aus. Lerne es kennen, schätzen und bleibe gesund!

Termine auf Anfrage!

Ganzheitliches Körpertraining angelehnt an das bodyART® System

… ist ein geniales ganzheitliches, Körpertraining, das viele Bereiche des > in Balance kommen <  inkludiert.

Wesentliche Bereiche des Trainings …

  • 5 Energiephasen der chinesischen Medizin (Rhythmus finden)
  • Suchen und erspüren von Polaritäten (um die Mitte zu finden)
  • Yin/Yang Übungen um den Ausgleich von weiblicher/männlicher Energie im Körper zu finden, die Mitte finden
  • kurzer Ausdauerimpuls für dein Herz- Kreislaufsystem
  • Faszienübungen um zu Raum schaffen. Dehnen ist eine der natürlichsten Arten Platz zu schaffen. Die Energie muss zirkulieren können. Faszienübungen machen dich beweglich und geschmeidig!
  • Spezielle Atemtechnik die dich ins hier und jetzt holt und dir Kraft schenkt
  • Kraftübungen, die dich mentale Stärke entwickeln lassen, die deinen Körper kräftigen