Monat: Januar 2018

Schon gehört? Ich bin Lebenskünstler!

Lebenskünstler haben es in der heutigen Zeit nicht leicht. Vor allem am Land. In Großstädten, wo viele Kulturen zusammenkommen, wird eher akzeptiert. „Der Lebenskünstler ist selbstzentriert und egoistisch“, lautet ein zeitgenössisches Urteil. Er wird belächelt oder negativ dargestellt, weil er viel im Leben ausprobiert und selten ernsthaft dranbleibt. Er hat Interesse an vielen Tätigkeiten, was […]

Weiterlesen